Nayoung und die Japantage in Düsseldorf

Nayoung und die Japantage in Düsseldorf

Akira Yokoyama schuf Nayoung – und inspirierte mich, ein Bild zu schaffen, das die Japantage in Düsseldorf aufgreift. Vor dem Hintergrund der Japanflagge posiert Nayoung.

Die erotische Komponente beherrscht das Bild. Der asiatische Akzent setzt sich in den japanischen Schriftzeichen fort, die übersetzt „Japantage in Düsseldorf“ bedeuten. Mit der Geste der linken Hand werden die damit verbundenen Aktivitäten symbolisiert. Die Düsseldorfer Skyline berührt die aufgehende Sonne in der japanischen Flagge.

Hier ist also Nayoung:

Nayoung

Weitere Bilder finden Sie in meiner Galerie.


Bookmark and Share